Lebensraum Ziegel mein ziegelhaus POROTON THERMOPOR UNIPOR Wienerberger

Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel
im Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V.

Fachbücher und Broschüren

PUTZ AUF ZIEGELMAUERWERK
-AUSSEN- UND INNENPUTZ-
Fachgerechte Planung und Ausführung

Diese Broschüre wendet sich an Architekten, Planer und ausführende Handwerksbetriebe sowie an interessierte Bauherren. Sie beschreibt das Verputzen von wärmedämmenden Außenwänden aus Ziegelmauerwerk mit mineralischen Leichtputzen, Ziegel-Außenwänden ohne Anforderungen an den Wärmeschutz mit Normalputzen sowie Innenwänden aus Ziegelmauerwerk mit mineralisch oder organisch gebundenen Innenputzsystemen. Grundlage dieser Broschüre sind die „Leitlinien für das Verputzen von Mauerwerk und Beton“ [1]. Die in Abschnitt 11 zusammengestellten Normen und Merkblätter sind zusätzlich zu beachten.

Download (3,0 MB)

Wärmedämmputzsysteme auf Ziegelmauerwerk

Download (1,5 MB)

AMz-Berichte

002/2016
Download PDF(506 KB)

Neues Merkblatt |Putz auf Ziegelmauerwerk - Außen und- Innenputz|

Das Merkblatt "Außenputz auf Ziegelmauerwerk" wurde im Jahr 2015 unter Mitwirkung aller maßgebenden Verbände aktualisiert und um Informationen zum Bereich Innenputz erweitert. Die Neuausgabe "Putz auf Ziegelmauerwerk - Außen- und Innenputz; Fachgerechte Planung und Ausführung" informiert auf 20 Seiten inklusive zweier Checklisten zu diesem Themenkreis in übersichtlicher, abgestimmter Form und setzt damit den Standard für die Branche.

004/2007
Download PDF(81 KB)

Außenputz auf Ziegelmauerwerk - aktuelle Entwicklungen in einem bewährten System

Verputztes Ziegelmauerwerk ist eine einfache, sichere und wirtschaftliche Bauweise. Der Bericht faßt die aktuellen Erkenntnisse und Empfehlungen zum Verputzen von wärmedämmenden Ziegelmauerwerk zusammen.

014/2005
Download PDF(339 KB)

Außenputz auf Ziegelmauerwerk, aktuelle Forschungsergebnisse für wärmetechnisch optimierte Hochlochziegel

Im Zuge der wärmetechnischen Weiterentwicklung von Hochlochziegeln wurde kontinuierlich überprüft, mit welchen Außenputzen diese Produkte einfach, sicher und wirtschaftlich verputzt werden können. Weiterführende Untersuchungen an Ziegeln mit Wärmeleitfähigkeiten von 0,09 W/(mK) sowie an stark durchfeuchtetem Mauerwerk wurden an der FMPA Stuttgart i. A. des Industrieverbandes Werkmörtel durchgeführt. Über die praxisrelelvanten Ergebnisse der handelsüblichen Leichtputze auf den Ziegeln wird berichtet.

010/2002
Download PDF(256 KB)

Außenputz auf Ziegelmauerwerk

Im Auftrag der Arge Mauerziegel wurden umfangreiche Untersuchungen zur Eignung von Leichtputzen auf wärmetechnisch optimierten Ziegeln durchgeführt. Aufbauend auf diesen Untersuchungen wurde das Merkblatt „Außenputz auf Ziegelmauerwerk“ aktualisiert. Es wird über die wesentlichen Ergebnisse des Forschungsprojekts berichtet

004/2001
Download PDF(102 KB)

Putz auf hochwärmedämmenden Ziegelmauerwerk

Leichtputze nach DIN 18550-4 werden seit Jahren erfolgreich für das Verputzen von Ziegelmauerwerk eingesetzt. Umfangreiche Untersuchungen an der FMPA Stuttgart haben keine Anhaltspunkte ergeben, dass für das Verputzen von hochwärmedämmendem Ziegelmauerwerk mit diesen Putzen besondere Maßnahmen ergriffen werden müssen. Die Randbedingungen des Merkblatts „Außenputz auf Ziegelmauerwerk“ müssen dabei selbstverständlich beachtet werden.

©  2007–2010  Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel im Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V.